Vettel gewinnt in Singapur

Sonntag, 22. September 2013, 15:28

Singapur (dts) – Sebastian Vettel hat das Formel-1-Rennen in Singapur gewonnen. Vettel hatte nur kurz die Führung verloren, dann aber wieder zurückgeholt und das Rennen dominiert. Selbst eine Safety-Car-Phase, die seinen Vorsprung zunichte machte, konnte ihm den Sieg nicht nehmen. Fernando Alonso kam im Ferrari auf Platz zwei, Lotus-Fahrer Kimi Räikkönen auf Platz drei. Auf den weiteren Plätzen folgen Rosberg, Hamilton, Massa und Button. Damit hat Vettel seinen Vorsprung in der Gesamtwertung auf 60 Punkte vor Alonso ausgebaut.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH