Laschet offen für Gespräche mit Grünen

Montag, 23. September 2013, 08:02

Berlin (dts) – Der stellvertretende CDU-Vorsitzende Armin Laschet hat sich offen für Gespräche mit den Grünen über eine Koalition gezeigt. „Wir haben immer gesagt: Wenn es für die Fortführung der bisherigen Koalition nicht reicht, reden wir mit allen demokratischen Parteien. Dann gibt es auch keinen Wunschkoalitionspartner“, sagte Laschet der „Rheinischen Post“ (Montagausgabe). Es komme darauf an, möglichst viele Inhalte der Union umzusetzen. „Egal in welcher Konstellation.“ Der Chef der nordrhein-westfälischen CDU forderte die SPD in den Ländern zudem dazu auf, ihre Blockadepolitik im Bundesrat aufzugeben. „Wir haben die richtigen Themen gesetzt und die Bundestagswahl gewonnen. Wir erwarten nun auch ein Ende der Blockadepolitik.“

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH