Medien: Ter Stegen wechselt im Sommer zum FC Barcelona

Dienstag, 29. Oktober 2013, 09:20

Mönchengladbach (dts) – Laut spanischen Medienberichten wird der Torhüter von Borussia Mönchengladbach, Marc-André ter Stegen, zur kommenden Saison zum FC Barcelona wechseln. Wie der spanische Radiosender „RKB“ berichtet, soll sich der Sportdirektor der Katalanen, Andoni Zubizarreta, am gestrigen Montag mit Verantwortlichen der Borussia und dem Berater des 21-jährigen Torhüters getroffen haben. Demnach habe ter Stegen einen Vorvertrag mit dem FC Barcelona unterschrieben und wechsle zur kommenden Saison zu dem spanischen Verein. Als Ablösesumme stehen dem Radiosender zufolge zehn Millionen Euro im Raum. Der Torhüter der „Fohlen“ hat noch einen Vertrag bis zum Jahr 2015 in Mönchengladbach.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH