SPD-Öffnung zur Linken: CSU sieht Gefahr für Koalitionsgespräche

Samstag, 16. November 2013, 11:17

Berlin (dts) – Die CSU hat die SPD davor gewarnt, mit der Öffnung zur Linkspartei die ohnehin schwierigen Koalitionsverhandlungen in Gefahr zu bringen. „Es ist schon ein bemerkenswerter Vorgang, mitten in den Koalitionsverhandlungen mit uns eine Öffnung zu den Linken zu beschließen“, sagte CSU-Landesgruppenchefin Gerda Hasselfeldt der „Welt am Sonntag“. „Die SPD muss wissen: Wer mit dem Feuer spielt, läuft Gefahr, sich zu verbrennen.“ Hasselfeldt rief die SPD zur Ordnung: „Die Sozialdemokraten müssen nun beweisen, dass es ihnen nicht nur um den eigenen Machterhalt, sondern um Politik für die Menschen geht.“

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH