Weitere Länder für Fußball-WM 2014 qualifiziert

Dienstag, 19. November 2013, 23:03

Paris (dts) – Nach einem 3:0 über die Ukraine hat sich auch Frankreich am Dienstagabend für die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien qualifiziert. Die Ukrainer scheiterte hingegen zum fünften Mal in Playoffs zu Welt- oder Europameisterschaften. Auch Portugal löste nach einem 3:2 gegen Schweden das WM-Ticket, Ibrahimovic muss sich die Endrunde somit im Fernsehen oder von der Zuschauertribüne aus ansehen. Außerdem qualifizierten sich am Dienstag unter anderem Kroatien, Ghana und Algerien.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH