Paris: Verdächtiger nach Schüssen festgenommen

Mittwoch, 20. November 2013, 21:12

Paris (dts) – In Paris ist am Mittwochabend nach der Schießerei in einer Zeitungsredaktion am vergangenen Montag ein Mann vorläufig festgenommen worden. Er ähnele der gesuchten Person sehr, teilte die Zeitung „Le Monde“ mit. Der Mann soll nicht nur in einer Zeitungsredaktion, sondern möglicherweise auch vor einer Pariser Bank um sich geschossen haben. Bereits am Freitag soll er zudem bewaffnet in die Räume eines Fernsehsenders eingedrungen sein. DNA-Tests ließen die Ermittler von einem einzigen Täter ausgehen. Außer dem festgenommen Mann seien noch drei weitere Personen unter Verdacht gewesen, jedoch sei keine in Polizeigewahrsam genommen worden. Hinweise von Augenzeugen werden derzeit noch bearbeitet.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH