Genscher: Atom-Vereinbarung mit Iran hat weittragende Bedeutung

Dienstag, 26. November 2013, 12:57

Berlin (dts) – Der FDP-Ehrenvorsitzende Hans-Dietrich Genscher spricht der Atomvereinbarung mit dem Iran eine weittragende Bedeutung zu. „Das heißt nicht, dass der Konflikt um das iranische Atomprogramm gelöst ist, aber es bedeutet: die Lage ist entkrampft, eine Lösung ist möglich geworden“, schreibt Genscher in einem Gastbeitrag für die „Mitteldeutsche Zeitung“. Welche Motive Hassan Rohani, den neuen Präsidenten in Teheran, bewegten, stehe nicht zur Debatte, sondern allein die Tatsache, dass er es mit seiner Politik der Öffnung ernst meine. „Für die deutsche Außenpolitik und für Deutschland als einzigem Akteur zusammen mit den ständigen Mitgliedern des Weltsicherheitsrates ist das Ergebnis ein eindrucksvoller Erfolg“, betonte Genscher. „Die deutsche Außenpolitik hat sich als wirkungsvoll erwiesen, weil sie langfristig angelegt, von Vorurteilen frei durch Stetigkeit überzeugt hat.“

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH