Klopp nach 3:1-Sieg gegen Neapel erleichtert

Mittwoch, 27. November 2013, 08:52

Dortmund (dts) – Der Trainer von Borussia Dortmund, Jürgen Klopp, hat sich nach dem 3:1-Sieg seiner Mannschaft gegen den SSC Neapel in der Champions League erleichtert gezeigt. „Es war kein Spiel zum Genießen, zum ruhig Sitzen, aber durchaus mit Erinnerungswert. Wir haben alles versucht und hochverdient gewonnen in einem sehr schweren Spiel“, sagte Klopp im Anschluss an die Partie dem Bezahlsender Sky. Das letzte Spiel in der Gruppenphase gegen Marseille werde laut dem BVB-Trainer „kein Zuckerschlecken“. „Die wollen nicht mit null Punkten aus der Champions-League-Saison raus. Da wird was los sein in Marseille, und wir haben da was gutzumachen,“ so der Borussen-Trainer.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH