Frankreichs Arbeitgeberpräsident wünscht sich Reformer wie Gerhard Schröder

Mittwoch, 27. November 2013, 11:24

Berlin (dts) – Der Präsident des französischen Arbeitgeberverbands Medef, Pierre Gattaz, wünscht sich für Frankreich einen Reformer wie den früheren Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD). „Das ist mein Traum“, sagte Gattaz auf die Frage, ob er sich einen Reformer wie Gerhard Schröder für Frankreich wünsche, im Gespräch mit der „Zeit“. Frankreichs Präsident François Hollande müsse den politischen Mut haben, „sich für die Unternehmen und die Marktwirtschaft zu entscheiden“, so Gattaz weiter. „Es wäre eine Entscheidung für mehr Beschäftigung und eine bessere Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen. Hollande hat die Wahl – wie damals Schröder.“

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH