Schottland: Polizeihubschrauber stürzt in Pub

Samstag, 30. November 2013, 02:58

Glasgow (dts) – Im schottischen Glasgow ist am Freitagabend ein Polizeihubschrauber in einen Pub gestürzt. Der Vorfall ereignete sich gegen 22:30 Uhr Ortszeit (23:30 Uhr deutscher Zeit). In der Kneipe sollen zum Zeitpunkt des Unglücks etwa 120 Menschen gewesen sein, im Hubschrauber waren drei Personen. Es sollen unter den Trümmern Menschen eingeklemmt sein, zahlreiche Personen wurden verletzt, berichtet die BBC. Über mögliche Todesopfer wurden zunächst keine Angaben gemacht. Auch die Unglücksursache war zunächst vollkommen unklar.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH