„Bild“: Peter Graf ist tot

Sonntag, 1. Dezember 2013, 16:07

Mannheim (dts) – Peter Graf, Vater der deutschen Tennis-Legende Steffi Graf, ist nach Angaben der „Bild-Zeitung“ im Alter von 75 Jahren am Samstag in Mannheim gestorben. Als Vater, Trainer und Manager machte er seine Tochter in den 1980er-Jahren zur erfolgreichsten Tennisspielerin der Welt: Steffi gewann 22 Grand Slam Titel und war 377 Wochen die Nummer Eins der Weltrangliste. Wegen Steuerhinterziehung wurde Graf 1997 zu 3 Jahren und 9 Monaten Haft verurteilt.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH