Daniela Katzenberger hat ein Männerproblem

Donnerstag, 21. Oktober 2010, 10:53

Berlin (dts) – Das deutsche TV-Sternchen Daniela Katzenberger hat ein Problem mit Männern. Wie sie in einem Interview mit dem Magazin „in“ berichtet, würden Männer sie nur ansprechen, „wenn sie betrunken sind“. Auch auf den vielen Promi-Partys findet die 24-Jährige offenbar nicht ihren Traumprinzen. „Da fühle ich mich immer ein bisschen unwohl und fehl am Platz, ich weiß ja nie, wer es da ehrlich mit mir meint“, so Katzenberger. Eine große Neuigkeit hat die Blondine dann noch: „Ich habe neulich eine Anfrage des Playboys abgelehnt. Es war eine Genugtuung, damals wollten sie mich nicht, heute bekommen sie mich nicht“. Bekannt wurde „Katze“, wie sie von ihren Freunden genannt wird, durch ihr Mitwirken in verschiedenen Reality-Formaten und Doku-Soaps.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH