Deutscher Wetterdienst warnt vor Überschwemmungen in Nordrhein-Westfalen

Samstag, 13. November 2010, 10:28

Düsseldorf (dts) – In Teilen Nordrhein-Westfalens kann es am Wochenende zu Überschwemmungen infolge erheblichen Dauerregens kommen. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes werden vor allem im Bergischen Land und dem Sauerland bis Sonntagmorgen zusätzlich zu den bereits gefallenen Niederschlägen etwa 30 bis 40, regional sogar 50 Liter Regen pro Quadratmeter erwartet. Hochwasser in Bächen und Flüssen und Überschwemmungen von Straßen sowie Erdrutsche sind infolge des schweren Regens möglich.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH