Wetter: Überwiegend sonnig und trocken

Sonntag, 6. März 2011, 12:03

Offenbach (dts) – Am Sonntag ist es in der Südhälfte gebietsweise wolkig bis stark bewölkt. Sonst gibt es schon in der ersten Tageshälfte viel Sonne. Später lösen sich auch die Wolken im Süden weitgehend auf. Nur am Alpenrand halten sich gebietsweise noch dichte Wolken. Es bleibt trocken. Das teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Die Tageshöchsttemperaturen erreicht allgemein zwischen 2 und 7 Grad. Im Nordosten liegen die Werte um 1 Grad, im Südwesten werde bis 9 Grad erreicht. Es weht ein schwacher bis mäßiger, in höheren Lagen auch frischer Wind aus Ost bis Nordost. Im Schwarzwald treten zeitweise starke Böen auf.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH