Google+ soll Musik-Feature erhalten

Samstag, 22. Oktober 2011, 16:42

Mountain View (dts) – Das Onlinenetzwerk Google+ des US-Internetriesen Google soll Medienberichten nach ein Musik-Feature erhalten. Das berichtet die „New York Times“ unter Berufung auf mit den Plänen des Unternehmens vertraute Quellen. Demnach solle der neue Musikdienst des Internetriesen, Google Music, mit dem sozialen Netzwerk verbunden werden. Auf Google Music können die Nutzer mp3-Musikdateien kaufen und herunterladen, ähnlich dem Konzept von iTunes oder Amazon. In Zukunft sollen die Käufer die Downloads dann auf Google+ bewerten, ihren Freunden empfehlen und ihnen gleichzeitig die Möglichkeit geben, die Songs anzuhören. In den vergangenen Tagen wurden bereits die Pläne für Google Music bekannt. Wann der Download-Store startet, wurde noch nicht offiziell bekannt gegeben.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH