Golf: Martin Kaymer dominiert in Shangai

Montag, 7. November 2011, 08:25

Shanghai (dts) – Golfprofi Martin Kaymer hat die World Golf Championships in Shanghai gewonnen. Wie der „Kicker“ berichtet, konnte der 26-Jährige durch eine bemerkenswerte Aufholjagd (Platzrekord mit einer 63er-Finalrunde) alle Konkurrenten auf die Plätze verweisen. Durch den Triumph in Shanghai hat der Düsseldorfer das Saisonziel, zwei Turniere zu gewinnen, bereits erreicht. „Bisher war es ein Jahr, das okay war. Jetzt ist es ein gutes Jahr, ich habe wirklich sehr gut gespielt“, freute sich Deutschlands bester Golfprofi. Durch den Erfolg strich die ehemalige Nummer eins der Weltrangliste ein Preisgeld von umgerechnet rund 850.000 Euro ein. Nun hat Kaymer ein neues Ziel: „Ich will noch ein Turnier gewinnen und die Top 3 der europäischen Geldrangliste erreichen“, sagte der Golfcrack.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH