Singapur: 38 Studenten nach Bienenangriff im Krankenhaus

Mittwoch, 16. November 2011, 09:03

Singapur (dts) – In Singapur sind nach einem Bienenangriff 38 Studenten einer Fachhochschule ins Krankenhaus eingeliefert worden. Lokalen Medienberichten zufolge hatten die Studenten gerade Sportunterricht auf einem Feld, als die Insekten plötzlich angriffen. „Ich habe Schreie gehört und bin gleich weggelaufen. Ich hatte solche Angst“, berichtet ein Augenzeuge. Die Studenten wurden im Krankenhaus behandelt, die Schwere der Verletzungen ist nicht bekannt.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH