Stuttgarter stimmen gegen Ausstieg aus Bahnprojekt

Sonntag, 27. November 2011, 20:18

Stuttgart (dts) – Bei der Volksabstimmung über den Ausstieg des Landes Baden-Württemberg aus der Finanzierung des Bahnprojektes „Stuttgart 21“ hat sich die Mehrheit der Stuttgarter gegen den Ausstieg ausgesprochen. Im Stadtgebiet stimmten 47,1 Prozent mit „Ja“ für den Ausstieg, 52,9 Prozent mit „Nein“. Die Wahlbeteiligung lag bei 67,8 Prozent. Verbindlich ist jedoch das landesweite Ergebnis, was erst nach 20:30 Uhr erwartet wird. Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze weitere Details.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH