Quote der Empfänger sozialer Mindestsicherung deutlich gesunken

Dienstag, 29. November 2011, 11:13

Wiesbaden (dts) – Die Quote der Empfänger sozialer Mindestsicherung in Deutschland ist 2010 deutlich um 9,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr gesunken. Das teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. Das ist der niedrigste Wert seit der erstmaligen Berechnung im Jahr 2006. Insgesamt erhielten Ende 2010 etwa 7,5 Millionen Menschen Transferleistungen zur Sicherung ihres Lebensunterhalts.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH