CDU-Politiker Mißfelder: Pakistan wichtig für Lösung der Probleme in Hindukusch-Region

Dienstag, 29. November 2011, 17:11

Düsseldorf (dts) – Nach Einschätzung des außenpolitischen Sprechers der Unions-Fraktion im Bundestag, Philipp Mißfelder, ist die Staatengemeinschaft zur Lösung der Probleme in der Hindukusch-Region auf Pakistan angewiesen. „Wir brauchen Pakistan für eine Lösung der Probleme in der Region“, erklärte Mißfelder gegenüber „Handelsblatt-Online“. Pakistan müsse mehr Verantwortung übernehmen. Dazu gehöre auch eine Teilnahme an der Konferenz in Bonn. „Wir werben darum, dass Pakistan dort über die Zukunft Afghanistans mitdiskutiert“, sagte der CDU-Politiker. Die pakistanische Regierung hatte am Dienstag erklärt, nicht an der in Bonn stattfindenden Afghanistan-Konferenz teilnehmen zu wollen. Sie begründete ihren Entschluss mit dem Nato-Angriff auf zwei pakistanische Militärposten, bei denen 24 Soldaten getötet wurden.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH