Studie: Ein Drittel aller Paare verbringt täglich nur 30 Minuten miteinander

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 11:33

London (dts) – Rund ein Drittel aller Paare verbringt täglich weniger als 30 Minuten Zeit miteinander. Das ergab eine Studie für eine britische Webseite, bei der mehr als 2.000 Personen befragt wurden. Demnach beklagten drei von zehn Befragten, dass ihre Beziehung unter zu wenig „Pärchen-Zeit“ leide. Das durchschnittliche Paar verbringt demnach nur zwei Prozent eines normalen Arbeitstages in Gesellschaft. Der Großteil des Tages wird mit Arbeit, Hausarbeit und Kinderversorgung verbracht. 16 Prozent der Befragten konnten laut der Studie gar keine Zeit mit ihrem Partner verbringen. 60 Prozent wünschen sich die Gelegenheit, mit ihrem Partner wenigstens eine Stunde und 25 Minuten ununterbrochen verbringen zu können.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Eine Antwort zu: Studie: Ein Drittel aller Paare verbringt täglich nur 30 Minuten miteinander