Virginia Tech: Polizei identifiziert Campus-Schützen

Samstag, 10. Dezember 2011, 13:58

Blacksburg (dts) – Nach der Schießerei mit zwei Toten auf dem Campus der US-Universität Virginia Tech hat die Polizei den Campus-Schützen identifiziert. Wie die örtliche Polizei mitteilte, handelt es sich bei dem Täter um einen 22-jährigen Studenten. Nach Angaben der „Washington Post“ habe er an der benachbarten Radford Universität Betriebswirtschaft studiert. Ermittlungen zufolge hatte der Student am vergangenen Donnerstag auf dem Campus der US-Universität Virginia Tech einen Polizisten und dann sich selbst erschossen. US-Medienberichten ging dem Vorfall eine Verkehrskontrolle voraus. An der Virgina Tech hatte ein 23-jähriger Student am 16. April 2007 bei einem Amoklauf 32 Menschen getötet und 29 weitere verletzt.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH