Syrien: Über 500.000 protestieren gegen Assad

Freitag, 30. Dezember 2011, 21:00

Damaskus (dts) – In Syrien haben am Freitag über 500.000 Menschen gegen das Regime von Präsident Baschar al-Assad protestiert. Es sind die größten Proteste seit Monaten in dem vorderasiatischen Land. Die in London ansässige syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte berichtet, dass allein in der Provinz Idlib circa 250.000 Menschen auf die Straße gegangen sein sollen. Insgesamt wurde Fernsehberichten zufolge in 18 syrischen Regionen demonstriert, während Sicherheitskräfte des Regimes versuchten, die Demonstranten mit Tränengas und Blendgranaten auseinander zu treiben. Unbestätigten Berichten zufolge sollen die Sicherheitskräfte in Duma auch Nagelbomben eingesetzt haben. Syrischen Aktivisten zufolge sollen 32 Menschen bei den neuerlichen Protesten ums Leben gekommen sein.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH