ADAC: Kraftstoffpreise in Deutschland deutlich gefallen

Mittwoch, 19. September 2012, 11:48

München (dts) – Die Kraftstoffpreise in Deutschland sind gegenüber der Vorwoche deutlich gefallen. Nach Angaben des ADAC sank der Preis für einen Liter Super E10 um 3,5 Cent auf 1,666 Euro. Der Dieselpreis fiel um einen Cent auf 1,524 Euro. Nach Meinung des ADAC sind die starken Schwankungen ein Indiz dafür, dass der Wettbewerb auf dem Kraftstoffmarkt in Deutschland gestärkt werden müsse. Der Club empfiehlt den Autofahrern daher, die Preise weiterhin zu vergleichen und bei Niedrigpreisphasen auch zu tanken, wenn der Tank noch halb voll ist.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH