NRW: Feuer in Düngemittelbetrieb – Schadstoffwolke zieht nach Duisburg

Dienstag, 25. September 2012, 07:33

Krefeld (dts) – In Krefeld ist es am Montagmorgen zu einem Feuer in der Lagerhalle eines Düngemittelbetriebs gekommen, wodurch eine Schadstoffwolke freigesetzt wurde, die nun in Richtung Duisburg zieht. Dies teilte ein Sprecher der örtlichen Feuerwehr mit. Demnach werden die Bewohner der Stadt momentan über das Radio und Sirenen-Alarm über die herannahende und möglicherweise giftige Wolke informiert. Wie schädlich die Gase wirklich sind, werde derzeit gemessen, so der Sprecher weiter.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH