Dortmunds Reus kann gegen Gladbach spielen

Mittwoch, 26. September 2012, 15:15

Dortmund (dts) – Der deutsche Meister Borussia Dortmund kann am Samstag gegen Borussia Mönchengladbach auf Mittelfeldstar Marco Reus setzen. Wie der Verein am Mittwoch mitteilte, stellte sich die Verletzung des 23-Jährigen aus der Partie gegen Eintracht Frankfurt (3:3) nur als Kapseldehnung im linken Sprunggelenk heraus. Der Einsatz des Nationalspielers gegen Gladbach sei daher nicht gefährdet. Reus hatte am Dienstag gegen Frankfurt das 0:2 erzielt, musste jedoch in der Halbzeit angeschlagen für Mario Götze ausgewechselt werden.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH