1. Bundesliga: Bayern schlägt Hoffenheim souverän

Samstag, 6. Oktober 2012, 16:21

München (dts) – In der Fußball-Bundesliga hat der FC Bayern gegen Hoffenheim deutlich mit 2:0 gewonnen und damit seinen siebten Bundesliga-Sieg in Folge eingefahren. Beide Treffer erzielte Franck Ribéry, die Hoffenheimer bekamen ihr Spiel nicht auf die Beine, Manuel Neuer konnte es sich im Bayern-Tor gemütlich machen und wurde kein einziges Mal gefordert. Die Bayern bleiben damit seit Saisonstart ungeschlagen und festigen ihren Platz an der Tabellenspitze. Auf Schalke schoss Ibrahim Afellay unterdessen sein erstes Bundesliga-Tor, Wolfsburg wurde mit einem 3:0 regelrecht vorgeführt. Die weiteren Ergebnisse vom siebten Spieltag: Freiburg – Nürnberg 3:0, Mainz – Düsseldorf 1:0 und Fürth – HSV 0:1.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH