Potsdam: Fliegerbombe erfolgreich entschärft

Freitag, 12. Oktober 2012, 13:09

Potsdam (dts) – In der brandenburgischen Landeshauptstadt Potsdam ist eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg erfolgreich entschärft worden. Zuvor hatten am Freitagmorgen über 10.000 Menschen ihre Wohnungen und Häuser räumen müssen, da die Bombe nicht transportfähig gewesen sei und deshalb an Ort und Stelle entschärft werden musste, wie die Stadtverwaltung mitteilte. Um den Fundort der 250 Kilogramm schweren Fliegerbombe hatten die Behörden eine Sperrzone mit einem Radius von 600 Metern eingerichtet.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH