Libyen: Sidan wird neuer Regierungschef

Sonntag, 14. Oktober 2012, 21:29

Tripolis (dts) – Der bislang unabhängige Abgeordnete Ali Sidan wird der neue Regierungschef Libyens. Das libysche Parlament wählte den Politiker am Sonntag zum neuen Ministerpräsidenten des Landes. Sidan setzte sich gegen seinen Konkurrenten, den derzeitigen Minister für Kommunalverwaltungen Mohammed Harari, durch. Damit hat das libysche Parlament bereits zum zweiten Mal innerhalb von fünf Wochen einen neuen Regierungschef gewählt. Sidan steht nun unter anderem vor der Aufgabe, die Sicherheit in dem von Krisen erschütterten Land wiederherzustellen.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH