SPD-Politiker Poß: Draghi-Besuch im Bundestag positiv

Mittwoch, 24. Oktober 2012, 12:11

Berlin (dts) – Joachim Poß, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der SPD, wertet den Bundestags-Besuch des EZB-Präsidenten Mario Draghi positiv. „Ich freue mich, dass Herr Draghi das Gespräch mit Mitgliedern des Deutschen Bundestages sucht. Vielleicht kann es auf diesem Wege gelingen, dass manches Zerrbild, was auch in der Öffentlichkeit zum Beispiel durch prominente CSU-Leute wie Dobrindt von Herrn Draghi gezeichnet wird, korrigiert wird“, so Poß gegenüber dem Fernsehsender Phoenix. Überdies erhofft sich der Sozialdemokrat eine bessere „Verständigung in dem komplizierten Vorgang der Verknüpfung von Geld- und Finanzpolitik“. Grundsätzlich habe das „Draghi-Programm“ bislang funktioniert, erklärte Poß. Die Frage sei jedoch, wie lange es anhalten werde, so der SPD-Politiker weiter.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH