Einzelhandelsumsatz fällt um über drei Prozent

Mittwoch, 31. Oktober 2012, 08:13

Wiesbaden (dts) – Die Einzelhandelsunternehmen in Deutschland haben nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im September 2012 nominal 0,7 Prozent und real 3,1 Prozent weniger umgesetzt als im September des Vorjahres. Allerdings hatte der September des laufenden Jahres mit 25 Verkaufstagen einen Verkaufstag weniger als der September im Jahr 2011, wie Destatis am Mittwoch in Wiesbaden weiter mitteilte. Im Vergleich zum Vormonat August stieg der Umsatz im September kalender- und saisonbereinigt nominal um 1,9 Prozent und real um 1,5 Prozent. In den ersten drei Quartalen des laufenden Jahres wurde im deutschen Einzelhandel nominal 1,9 Prozent und real 0,3 Prozent weniger umgesetzt als im Vorjahreszeitraum.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH