DAX legt deutlich zu

Donnerstag, 1. November 2012, 17:41

Frankfurt/Main (dts) – An der Frankfurter Wertpapierbörse hat es am Donnerstag überwiegend Kursgewinne gegeben. Zum Ende des elektronischen Xetra-Handels wurde der DAX mit 7.335,67 Punkten berechnet, ein Plus von 1,03 Prozent. Neben Finanz- und Autowerten ging es auch für Papiere von Infineon mal wieder kräftig nach oben. Der Technologiekonzern konnte die noch am Mittwoch erlittenen Einbußen reduzieren. Ganz am Ende der Kursliste tummelten sich sowohl die Vorzüge als auch die Stämme von Fresenius unter den wenigen Verlierern.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH