Zeitung: Bereits über 16.000 politisch motivierte Straftaten

Mittwoch, 7. November 2012, 14:09

Berlin (dts) – In Deutschland haben politisch motivierte Kriminelle im laufenden Jahr bereits über 16.000 Straftaten verübt. Dies berichtet der „Tagesspiegel“ in seiner Donnerstagausgabe. Demnach zählte die Polizei von Januar bis Ende September 16.029 Delikte, darunter 1.303 Gewalttaten. Die meisten Straftaten begingen dem Zeitungsbericht zufolge Rechtsextremisten und weitere, diffus rechts orientierte Kriminelle. Linke Straftäter fielen mit 3.248 Delikten auf, darunter 628 Gewalttaten.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH