Deutscher Wetterdienst warnt vor orkanartigen Böen an der Nordseeküste

Sonntag, 25. November 2012, 09:50

Offenbach (dts) – Der Deutsche Wetterdienst warnt derzeit vor orkanartigen Böen an der Nordseeküste. Betroffen sind Teile der Bundesländer Schleswig-Holstein und Niedersachsen. Die Warnung gilt zunächst bis Sonntagnacht. Durch die Stürme können Bäume entwurzelt werden und Dachziegel herabstürzen. Ein Sturmtief zieht derzeit über die Nordsee nach Skandinavien. Dabei nimmt der Wind aus Süd bis Südwest am Sonntag deutlich zu. In Teilen des Westens und Nordens wird es stürmisch. An der Nordsee treten schwere Sturmböen um 95 km/h auf. Unmittelbar an der Nordseeküste und auf den Nordseeinseln sind vor allem am Nachmittag und Abend orkanartige Böen um 110 km/h nicht ausgeschlossen.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH