Dortmund gegen Wolfsburg weiterhin ohne Kehl und Bender

Donnerstag, 6. Dezember 2012, 16:15

Dortmund (dts) – Borussia Dortmund muss im Bundesligaspiel gegen den VfL Wolfsburg am Samstag weiterhin ohne Kapitän Sebastian Kehl und Mittelfeldspieler Sven Bender auskommen. Wie der Verein mitteilte, leidet Kehl weiterhin an einer Kapselreizung im Knie, Bender fällt aufgrund von Leistenprobleme aus. Zudem sind Jakub Blaszczykowski, Mario Götze und Lukasz Piszczek derzeit krank, die Chancen für einen Einsatz am Wochenende stehen laut dem BVB aber nicht schlecht. Positiv sei auch die Entwicklung bei Abwehrspieler Neven Subotic, der sich in München eine Hüftprellung und eine Adduktorenzerrung zugezogen hatte. Der Serbe sollte am Donnerstag Teile des Mannschaftstrainings und am Freitag das komplette Programm absolvieren können.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH