Israelischer Staatschef: Regierung soll wieder mit Palästinensern verhandeln

Sonntag, 30. Dezember 2012, 20:44

Jerusalem (dts) – Israels Staatspräsident Schimon Peres hat die Regierung seines Landes dazu aufgerufen, die Friedensverhandlungen mit den Palästinensern wieder aufzunehmen. Ein Friedensabkommen sei Israels einziger Weg, die Geschicke in der Region positiv zu lenken, sagte Peres. Zudem sei Palästinenserpräsident Abbas dafür ein guter Partner. Dieser spräche sich für Frieden, gegen Terrorismus und für einen entmilitarisierten Palästinenserstaat aus. Kritik gab für diese Worte von der regierenden Likud-Partei. Seit September 2010 sind die Friedensgespräche eingestellt.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH