USA und Russland einigen sich auf Syrien-Resolution

Donnerstag, 26. September 2013, 22:51

New York (dts) – Die USA und Russland haben sich auf einen Text für eine UN-Resolution zur Vernichtung der Chemiewaffen in Syrien verständigt. Das sagte der russische Außenminister Sergej Lawrow am Donnerstag am Rand der UN-Vollversammlung in New York. Russland gilt als einer der letzten Verbündeten des Assad-Regimes und hatte die Kompromisslösung erst ins Rollen gebracht, wonach Syrien seine C-Waffen vernichtet und die USA im Gegenzug auf einen Militärschlag verzichten. Der UN-Sicherheitsrat soll in wenigen Stunden darüber abstimmen. Wichtigster Streitpunkt war, ob der Resolutionstext einen Militärschlag androht, sollte sich Syrien nicht an die Abmachung halten.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH