Berlin: Tote Frau bei Löscharbeiten entdeckt

Montag, 2. Dezember 2013, 19:50

Berlin (dts) – Im Berliner Stadtviertel Treptow-Köpenick wurde am Montagvormittag eine tote Frau entdeckt. Wegen eines Wohnungsbrandes waren Feuerwehr und Polizei gegen 11:30 Uhr in Niederschöneweide alarmiert worden. Bei den Löscharbeiten im 3. Obergeschoss eines Hinterhauses hatten die Rettungskräfte dann eine tote Frau entdeckt, teilte die Polizei mit. Die Identität und das Alter der Toten konnte bisher nicht geklärt werden. Auch die Brandursache ist noch unklar. Nach ersten Ermittlungen der Kriminalpolizei ist die Frau aber nicht Opfer eines Tötungsdeliktes geworden. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamt führt die Ermittlungen.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH